Karma Code der Beziehungen

Entschlüsseln Sie den Karma Code Ihrer Beziehungen

Das Folgebuch zu “Der Karma Coach bin ICH!” beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, Beziehungen von einem anderen Blickwinkel aus zu betrachten.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um berufliche Beziehungen, private Liebesbeziehungen oder familiäre Konstellationen handelt.

Schon im alten Burma vertrat man die Ansicht, dass die Verantwortung für das, was einem widerfährt bzw. was man daraus macht, in sich selbst liegt. Das MaHaBote ist das Analyse-Instrument, das aufzeigt, worin die Aufgabe besteht, vor allem bei einem selbst. Und es zeigt in diesem Buch auf, wie wir auf andere reagieren und warum.

“Eine Beziehung ist das, was beginnt, wenn das Rosa der Brille verblasst!” (Angela D. Kosa).

Die Beziehungsanalyse auf Grundlage des MaHaBote kann dazu beitragen, das Gegenüber und die eigenen Reaktionen im Bezug zu ihm besser zu verstehen. Dieser neue Blickwinkel hat schon häufiger zu einem harmonischeren, toleranten Umgang mit sonst eher “kritischen Personen” geführt.

Ohne das Grundlagenbuch “Mein Karma Coach bin ICH!” fehlen jedoch entscheidende Aspekte, um den Karma Code vollständig zu entschlüsseln.

 

Bookmark and Share